„Miss Handwerk“: 24-jährige Steinmetzin aus Lübeck will den Titel gewinnen

Thema am 22.12.2016
Array

Aus ganz Deutschland haben sich Handwerkerinnen für den Titel „Miss Handwerk 2017“ beworben. Eine der Titelanwärterinnen heißt Helena Reppin. Sie kommt aus Lübeck und ist Steinmetzin sowie Maurerin von Beruf. Frauen in klassischen Männerberufen sind bei Familie Reppin nichts Ungewöhnliches, doch auf den Baustellen fällt Helena auf. Deshalb möchte die 24-Jährige nicht nur den Titel der „Miss Handwerk“ gewinnen, sondern damit auch gleichzeitig andere junge Frauen für das Handwerk begeistern. Bis kommenden März kann noch abgestimmt werden, wer den Titel „Miss Handwerk“ tragen darf. Wir drücken unserer Kandidatin aus Schleswig-Holstein ganz fest die Daumen.

Weitere Meldungen

© Sat.1 Norddeutschland GmbH